AKTUELLER HINWEIS
Aus Sicherheitsgründen bleibt aufgrund der derzeitigen Wetterlage Hügelpark und Villa Hügel heute am Freitag, 20. Mai 2022 geschlossen.
_________________________________________

RHODODENDRONBLÜTE IM HÜGELPARK

__________________________________________
CORONA-REGELN
Das Tragen einer medizinischen Maske (FFP2, alternativ OP-Maske) ist in den Innenräumen der Villa Hügel verpflichtend!
__________________________________________
GEÄNDERTE ÖFFNUNGSZEITEN
Do, 19. Mai-Di, 24. Mai – Haupthaus ganztägig geschlossen, Historische Ausstellung Krupp von 10 bis 18 Uhr geöffnet
Weitere Änderungen entnehmen Sie unserem Kalender.

COMING 2023: Villa Hügel feiert ihren 150. Geburtstag. Bis zum Jubiläum nehmen wir Sie mit auf eine Reise quer durch die Geschichte, das Gebäude und den Park.

Teil IV: Tausende von Büchern - Die Bibliothek der Villa Hügel mehr erfahren

Die Villa Hügel

Die Villa Hügel in Essen war von 1873 bis 1945 das Wohnhaus der Unternehmerfamilie Krupp. Mit ihren 269 Räumen inmitten eines 28 Hektar großen Parks über dem Baldeneysee gelegen, ist sie weit mehr als der Wohnsitz einer bekannten Unternehmerfamilie – sie ist ein Symbol des Zeitalters der Industrialisierung Deutschlands.

Ein Symbol, das Sie sehen, begehen und erleben können, denn die Villa Hügel und der Park mit seinen zahlreichen Wegen und Skulpturen sind der Öffentlichkeit zugänglich. Eine Dauerausstellung im sogenannten „Kleinen Haus“ informiert Sie über die Geschichte der Familie und des Unternehmens Krupp. Dort ist auch das Historische Archiv Krupp ansässig, mit seinen reichhaltigen Beständen Anlaufpunkt für Forscher aus dem In- und Ausland.

Heute ist die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung Eigentümerin der Villa Hügel.zum Newsletter der Stiftung

BESUCH

mehr erfahren

VILLA HÜGEL

mehr erfahren

PARK

mehr erfahren

HISTORIE

mehr erfahren

AUSSTELLUNGEN

mehr erfahren

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!